Den Alltag mit seinen Kindern überwiegend zu Hause gestalten

Mehrheitlich werden unsere Kinder außerhalb der Familie betreut. Die aktuelle gesellschaftliche Situation lässt die Betreuung außerhalb wegbrechen. Dies stellt für alle Familienmitglieder eine große Veränderung dar und führt Familien in eine emotionale und strukturelle Umbruchphase.

  • Wie gehen wir als Familie mit dieser Situation um?

  • Welche Gefühle gilt es bei Kindern und Erwachsenen zu bewältigen?

  • Wie können wir jetzt einen Weg finden die nächsten Wochen gut zu bewerkstelligen?

Als wir von der Schul- und Kitaschließung erfahren haben, haben wir oft den Satz gehört: „Wie soll ich das jetzt mit meinen Kindern in den nächsten Wochen schaffen, Zuhause?“

Sich angestrengt und überfordert zu fühlen ist in diesen Tagen völlig normal. Jeder Mensch geht völlig unterschiedlich mit Grenzsituationen um und verfügt über individuelle Möglichkeiten die aktuellen Herausforderungen anzunehmen.

Kinder wollen sich bewegen, wollen die Welt entdecken und verstehen, sie wollen kreativ sein! An dieser Stelle wollen wir Euch von SzenenWechsel e.V. in den nächsten Wochen unterstützen und hoffen, dass wir damit Erleichterung in den Alltag bringen. Kleine Impulse, die das Leben leichter machen.

 

Wir möchten eine Sammlung von hilfreichen Beschäftigungsangeboten für Zuhause und Internetseiten sowie kurze Texte zu Themen wie zum Beispiel "Struktur im Alltag" zusammenstellen, aber auch auf Initiativen hinweisen.

 

Dieses Projekt wird begleitet von Prof. Dr. Volker Beck, Dipl.-Psych. der Hochschule Darmstadt und Kerstin Heres, Dipl.-Sozialpädagogin. Vielen Dank dafür!

(Die Grafiken wurden uns von Julia (12) nach einem Online-Zeichen-Kurs von https://www.simoneabelmann.com/ erstellt. So hat auch der Nachwuchs gleich eine nette Beschäftigung. Danke dafür :-))

 

Folgende Themen haben wir bisher für Euch. Sie werden noch weiter ergänzt:

SzenenWechsel – Frauen- und Familienzentrum e. V.

Hauptstraße 15

64342 Seeheim-Jugenheim 

Tel. : 0 62 57 / 8 66 33

Fax: 0 62 57 / 503 80 89

E-Mail: office@szenenwechsel-online.de

Bürozeiten:

Montag - Freitag

10:00 Uhr – 12:00 Uhr