Familie & Kinder

Bitte meldet Euch zu den Kursen über das Formular an (oder mit der Datei als Download)

Zeit: 10:00 - 16:00 Uhr

Gebühr: 35 € · Gebühr Mitglied: 30 €

Kursleitung: Bianca Niermann, Schlafcoach

Ort: Praxis, Albert-Einstein-Ring 14, Ober-Beerbach

Datum: Sa, 01.02.2020

Dieser Workshop richtet sich an Eltern und werdende Eltern. Schlafcoach Bianca Niermann hat mit über 1000 Eltern persönlich und bindungsorientiert gearbeitet und sagt: Jedes Kind kann seinem Alter entsprechend durchschlafen!

In diesem Workshop wirst Du lernen:
Wie Du den Tagschlaf Deines Babys so verbessern kannst, dass Deine Nächte besser werden.
Wie Du Deinem Baby oder Kleinkind helfen kannst, gute Nickerchen zu machen.
Wie Du das richtige Timing für Dein Kind findest.
Wie Du erkennst und weißt, wie viel Schlaf Dein Baby oder Kleinkind braucht.
Dass Einschlafen und Durchschlafen kein Hexenwerk ist.

Hinweis: Stillkinder können zum Stillen gebracht werden (Stillecke vorhanden), jedoch während des Kurses nicht mit im Raum sein.

Das Schlaf-ABC: Wie Babys und Kleinkinder gut schlafen (Workshop)

Zeit: 20:00 Uhr

Gebühr: 9 € · Gebühr Mitglied: 6 €

Kursleitung: Bianca Niermann, Schlafcoach

Ort: Praxis, Albert-Einstein-Ring 14, Ober-Beerbach

Datum: Do, 05.03.2020

In diesem Vortrag dreht sich alles um die Bedürfnisse von Säuglingen und Kleinkindern. Bianca Niermann erklärt, was ein Bedürfnis ist und welche Arten es überhaupt gibt. Außerdem erfährst Du, wie Du die Bedürfnisse Deines Kindes kennenlernen und mit guter Bindung antworten kannst.

Warum ist dieser Vortrag hilfreich? Schlafcoach Bianca Niermann stellt bei ihren Beratungen häufig fest, dass Eltern die Bedürfnisse ihres Kindes nicht richtig erkennen. Dadurch gestaltet sich der Alltag mit dem Kind schwierig, unter anderem beim Schlafen. Deshalb ist es wichtig, genau hinzusehen, welches Bedürfnis Dein Kind gerade hat.

Hinweis: Stillkinder können zum Stillen mitgebracht werden (Stillecke vorhanden), können jedoch nicht im Vortragsraum bleiben.

Das Bedürfnis-ABC (Vortrag)

Zeit: 20:00 Uhr

Gebühr: 9 € · Gebühr Mitglied: 6 €

Kursleitung: Bianca Niermann, Schlafcoach

Ort: Praxis, Albert-Einstein-Ring 14, Ober-Beerbach

Datum: Di, 24.03.2020

Hier erfährst Du, wie Du Dein Kind optimal auf den Kita-Start vorbereiten kannst.

Vielleicht stellst Du Dir die Frage, wie das mit dem Kita-Schlaf klappen soll oder Du hast sogar schon die Erfahrung gemacht, dass es nicht so klappt, wie Du es Dir wünschst? Schläft Dein Kind nur auf dem Arm, beim Stillen oder mit Dir ein? Oder steht ein Rhythmuswechsel bevor, da Dein Kind in der Kita nur noch einmal schlafen kann?

Bianca Niermann beantwortet nach dem Vortrag gerne Deine Fragen.

Hinweis: Stillkinder können zum Stillen mitgebracht werden (Stillecke vorhanden), können jedoch nicht im Vortragsraum bleiben.

Gut vorbereitet auf den Kita-Schlaf (Vortrag)

Zeit: 20:00 Uhr

Gebühr: 9 € · Gebühr Mitglied: 6 €

Kursleitung: Monika Reetz & Nicole Plaß, Coaches

Ort: SzenenWechsel

Datum: Mi, 18.03.2020

Alle Eltern kennen Alltagsituationen, in denen die Kommunikation mit den Kindern in erster Linie aus Kritik, Ermahnungen oder Anschuldigungen besteht. Vieles läuft nicht rund… und immer wieder muss an eigentlich selbstverständliche Pflichten und Aufgaben erinnert werden. In dieser Spirale kann es sehr hilfreich, entlastend und wohltuend sein, sich den Raum zu nehmen für die „Goldene Brille“, den wertschätzenden Blick auf das Kind. Wer mit Ruhe und Achtsamkeit einmal durch diese Brille geschaut hat, kann ihr im Alltag einen Platz geben, an dem sie leicht zu finden und aufzusetzen ist.

Der Workshop ermöglicht eine Begegnung auf Augenhöhe mit Wertschätzung und Respekt. Die Kursleiterinnen möchten keine Erziehungsratschläge geben, sondern mit Impulsen zum Denken, Innehalten, Reflektieren und besonders zum Austausch anregen.

Die goldene Brille - Ein wertschätzender Blick auf mein Kind (Workshop)

Zeit: 20:00 Uhr

Gebühr: 9 € · Gebühr Mitglied: 6 €

Kursleitung: Ulrike Bornhofen, Ernährungsberaterin

Ort: Kita Windrad, Weedring 2, Seeheim

Datum: Mi, 29.04.2020

Isst mein Kind genug? Bekommt es genug Nährstoffe? Besser vegetarisch oder doch lieber Fleisch? Geht’s beim Kindergeburtstag auch ohne quitschbunte Kekse und fettige Würstchen?

Die Liste an Fragen, die Eltern drei- bis sechsjähriger Kinder haben, ist lang. Medien verunsichern mit fragwürdigen Empfehlungen und alle anderen wissen es meist besser als die Eltern selbst. Wer Antworten sucht und kindgerechte Mahlzeit mit wenig Zeitaufwand auf den Tisch bringen möchte, findet Antworten sowie Anregungen bei diesem Vortrag.

Food for Kids - Essen genießen zwischen Dreirad und Bausteinen (Vortrag)

Zeit: 20:00 Uhr

Gebühr: 9 € · Gebühr Mitglied: 6 €

Kursleitung: C. Sajidman, Logopädin, Fachref. Sprache

Ort: SzenenWechsel

Datum: Do, 07.05.2020

Verzögerungen der Sprachentwicklung bei Kindern nehmen immer mehr zu. Viele Eltern sind verunsichert und auch in den Kitas steigt die Nachfrage nach effektiven Sprachfördermaßnahmen. Sprache gilt als Schlüsselfunktion, sowohl für soziale Kompetenzen als auch für den späteren Lese- und Rechtschreiberwerb.

An diesem spannenden Vortragsabend werden wir ganz praktisch verschiedene Techniken ausprobieren und erarbeiten:
- Was kann ich tun, wenn das Kind eine eingeschränkte Erzählfähigkeit hat?
- Wieso werden Kinder wütend anstatt Konflikte mit Sprache zu lösen?
- Welche Gesprächstechnik eignet sich für den Familienalltag, welche in der Kita?
- Was bewirken - neben der Sprachförderung – Humor und Blickkontakt?

Sprachstörungen: Welche Gesprächstechniken helfen zur Förderung? (Vortrag)

Zeit: 20:00 Uhr

Gebühr: 9 € · Gebühr Mitglied: 6 €

Kursleitung: Karin Wenz, Lerncoach

Ort: SzenenWechsel

Datum: Mi, 13.05.2020

Lernen ist eigentlich das Natürlichste auf der Welt! Während der Schulzeit passiert es jedoch häufig, dass wir uns Lernstrategien aneignen, die zu unbefriedigenden Ergebnissen führen. Stress, Druck oder Angst sind mögliche Folgen. Das Gefühl von „nicht lernen können“ kann sich verinnerlichen und so manchen durch die gesamte Lernzeit begleiten. Genial, dass es hierfür Strategien und Methoden gibt, die diesem Gefühl entgegenwirken.

Ich zeige Dir Möglichkeiten, wie Dein Kind erfolgreich und entspannt lernen kann und vor allem, wie Du dabei unterstützen kannst. Ich stelle Dir unter anderem Strategien zu den Themen Motivation, Lernorganisation, Konzentration, Prüfungskompetenz und - ganz wichtig - innere Ressourcen/Stärken vor. Ich gebe Dir direkt Tipps an die Hand, die Du in Deinem Alltag integrieren kannst.

Gerne lernen? Ja klar, geht! Die richtigen Strategien für die Schule ab der 4. Klasse (Vortrag)

Zeit: 10:00 - 12:00 Uhr

Gebühr: 36 € · Gebühr Mitglied: 30 €

Kursleitung: Ronja Behrend, Sozialpädagogin

Ort: Kinder- und Jugendfarm, Maulbeerallee 59, DA

Datum: Fr, 13.03./ 20.03./ 27.03.2020; 3x

Auf der Kinder- und Jugendfarm in Darmstadt wollen wir erste Erfahrungen mit Schafen, Ziegen, Kaninchen, Hühnern und Ponys sammeln: wir füttern die Tiere, erleben und beobachten sie in artgerechter Haltung, streicheln sie und bürsten die Ponys, die am letzten Kurstag auch geritten werden dürfen.

Die Eltern können beobachten, wie ihre Kinder früh Selbstvertrauen im Umgang mit Tieren entwickeln und lernen, die Bedürfnisse der Tiere zu achten.

Zudem bietet das große Gelände einen tollen Abenteuerspielplatz und Heuboden zum Toben. Bei Regen gibt es ein Alternativprogramm im Trockenen.

Bitte mitbringen: wetterfeste Kleidung, Frühstück

Wir entdecken den Kinderbauernhof - 2-3 Jahre

Gebühr pro Kurs: 13 € · Gebühr Mitglied: 11 € inkl. 3 € Material

Kursleitung: Kerstin Geduldig-Khalili, Diplom-Kunsttherapeutin

Ort: Farbenreich, Heidelberger Str. 35, Seeheim

Anmeldeschluss: jeweils 1 Woche vorher

Kurs 1: Fr, 14.02.2020, 15:30 - 16:30 Uhr; Kurs 2: Sa, 15.02.2020, 10:30 - 11:30 Uhr; Kurs 3: Fr, 15.05.2020, 15:30 - 16:30 Uhr; Kurs 4: Sa, 16.05.2020, 10:30 - 11:30 Uhr

Ein herrlicher Malspaß! Im "Farbenreich" erwarten Euch große bunte Malwände und eine Vielzahl an leuchtenden, ungiftigen Gouachefarben.

Großformatiges Papier lädt die kleinen Maler ein, mit den Farben zu experimentieren und die eigenen Spuren zu entdecken. Die Eltern (oder Großeltern) können auf einem eigenen Bild ihrer Kreativität mit Pinsel oder Händen freien Lauf lassen.

Pro Kind ein Elternteil, die Kurse bauen nicht aufeinander auf, Gebühr pro Eltern-Kind-Team und inkl. 3 € Material.

Bitte mitbringen: unempfindliche Kleidung und alte Socken. Malkittel und Filzpantoffeln gibt es vor Ort.

Hinweis: Zugang zum Atelier über Fliederweg

Malen mit Mama oder Papa - ab 2 Jahre

Zeit: 16:00 - 17:00 Uhr

Gebühr: 12 € · Gebühr Mitglied: 10 €

Kursleitung: Steffi Müller, Kinderkrankenschwester

Ort: SzenenWechsel

Datum: Di, 21.04.2020

Das neue Geschwisterchen ist unterwegs? Zeit, die "Großen" auf das Baby vorzubereiten. Hier lernen die Kinder spielerisch und mit Puppen, wie man mit einem Baby umgeht:

- Juhu, jetzt bin ich der/die Größte!
- Mit dem Baby lachen, erzählen, schmusen.
- So kann ich meinen Eltern schon helfen, z.B. beim Wickeln.
- Was kann ich tun, wenn mein Geschwisterchen weint?

Die Kinder werden beim Kurs von einem Elternteil oder Oma/Opa begleitet.

Juhu, ich bekomme ein Geschwisterchen! - 3-6 Jahre

Zeit: 15:00 − 16:30 Uhr

Gebühr: 15 € · Gebühr Mitglied: 12 € inkl. 2 € Material

Kursleitung: Kerstin Geduldig-Khalili, Diplom-Kunsttherapeutin

Ort: Farbenreich, Heidelberger Str. 35, Seeheim

Kurs 1: Sa, 29.02.2020/ Kurs 2: Sa, 16.05.2020

Eine Wand mit einem großen, weißen Blatt Papier. Daneben eine Palette an bunten, leuchtenden Farben. Davor: Du, mit einem Pinsel in der Hand. Keine Aufgabe, kein Thema, kein Druck.

Du malst, was und wie Du malen willst, und hast endlich Zeit, Platz und Material, um die Ideen sprudeln zu lassen. Kursleiterin Kerstin begleitet Dich ohne Wertung dabei, damit DEINE Bilder sichtbar werden können.

Bitte mitbringen: unempfindliche Kleidung und alte Socken. Malkittel und Filzpantoffeln gibt es vor Ort.

Die Kurse bauen nicht aufeinander auf, Gebühr pro Kurs inkl. 2 € Material.

Hinweis: Zugang zum Atelier über Fliederweg

Auf ins Farbenreich! Begleitetes Malen für Kinder - 4-12 Jahre

Zeit: 16:30 - 18:00 Uhr

Gebühr: 5 € (in bar vor Ort, bitte passend)

Kursleitung: Markus Albig, OP-Leiter

Ort: Kreisklinik Jugenheim, Hauptstr. 30

Datum: Do, 23.04.2020

Viele Kinder waren schon einmal im Krankenhaus. Dort besuchen sie den Opa, einen Freund oder die Mama und das neugeborene Geschwisterchen. Andere waren selbst schon einmal Patient – oder sind es öfter.

Aber auch Kinder, die noch nie im Krankenhaus waren, fragen sich, wo der Rettungswagen hinfährt, wie ein OP-Saal aussieht, ob der Gips eigentlich wehtut oder welche Berufsgruppen dort arbeiten. All das wird bei diesem Kurs erklärt. Die Gruppe macht einen Rundgang durch das Haus und probiert so einige spannende Dinge aus − zum Beispiel, wie ein Gips gemacht wird. Ein ganz exklusiver Einblick in den Alltag im Jugenheimer Krankenhaus.

Treffpunkt: Pforte. Die Eltern können während des Kurses im Krankenhaus-Café warten. Die Teilnehmergebühr wird vor Ort eingesammelt, bitte passend mitbringen.

Zu Besuch im Krankenhaus - 4-7 Jahre

Zeit: 17:00 – 18:30 Uhr

Gebühr: 4 € (in bar vor Ort, bitte passend)

Kursleitung: Freiwillige Feuerwehr Jugenheim

Ort: Feuerwehr-Gerätehaus, Jugenheim

Datum: Mi, 27.05.2020

Tatütata, die Feuerwehr ist da! Habt Ihr Lust mal zu schauen, was bei der Kinder- und Jugendfeuerwehr Jugenheim los ist?

Wir treffen uns am Feuerwehrgerätehaus in Jugenheim und Ihr könnt Euch die großen Autos ansehen. Außerdem erfahrt Ihr, welche Ausrüstung ein Feuerwehrmann/ eine Feuerwehrfrau braucht und wie man ein Feuer löscht. Habt Ihr schon mal einen echten Feuerwehrhelm aufgesetzt? Die Betreuer erklären Euch alles und beantworten gerne alle Eure Fragen. Mitmachen erwünscht! Das ist nicht nur was für Jungs!

Wenn Ihr nach dem Kurs Lust auf mehr bekommt und schon 6 Jahre alt seid, könnt Ihr Euch auch bei der Kinder-Feuerwehr anmelden.



Das Feuerwehr-Gerätehaus ist hinter der Bürgerhalle.

Schnuppern bei der Kinderfeuerwehr - 4-7 Jahre

Zeit: 11:15 – 12:45 Uhr

Gebühr: 10 € · Gebühr Mitglied: 8 €

Kursleitung: Museumspädagogen

Ort: Hessisches Landesmuseum Darmstadt, Friedensplatz 1

Datum: Sa, 21.03.2020

Philipp ist mächtig aufgeregt. Bald wird er zum Ritter geschlagen und darf an seinem ersten Turnier teilnehmen. Ist er gut genug vorbereitet? Wo sind die Dinge, die er für diesen Tag benötigt? Nachdem klar ist, was Philipp »im Schilde führt«, beginnt im Waffensaal des Hessischen Landesmuseum Darmstadt die Suche nach seiner Ausrüstung. Zum Abschluss schlüpfen alle in die Rolle der Turnierteilnehmer und begleiten Philipp an diesem wichtigen Tag.

Bitte mitbringen: Handynummer für Kontaktaufnahme mit den Eltern (falls nötig)

Wichtig: Treffpunkt ist bereits um 11.00 Uhr in der Haupthalle am Haupteingang. Die Führung findet ohne Eltern, aber mit Begleitperson von SzenenWechsel statt.

Besuch im Museum: Ritter Philipp führt etwas im Schilde - 5-7 Jahre

Zeit: Sa 14:00 – 16:00 Uhr, So 10:00 – 12:00 Uhr

Gebühr: 25 € · Gebühr Mitglied: 20 €

Kursleitung: Kristin Pagnia

Ort: Reit- u. Fahrverein Seeheim, In den Weiherwiesen

Datum: Sa, 16.05. + So, 17.05.2020; 2x

Das Glück der Erde liegt auf dem Rücken der Pferde…
Wenn Ihr Pferde gern habt und keine Angst davor, auf einem Pferd zu turnen, seid Ihr hier goldrichtig.

Wir putzen gemeinsam das Pferd und bereiten es für das Voltigieren vor. Während das Pferd an der Longe läuft, lernt Ihr das korrekte Aufsteigen, was „die Fahne“ für eine Übung ist, dass man auf einem Pferd auch stehen kann und wie man gekonnt wieder abspringt. Sogar zu zweit oder dritt könnt Ihr Übungen auf dem Pferd machen! Ihr lernt dabei, Euch auf die Bewegungen den Pferdes einzustellen, habt Spaß in der Gruppe und probiert aus, was Ihr Euch traut. Das gibt Mut und Selbstvertrauen.

Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, Turnschläppchen

Schnupperkurs Voltigieren -5-8 Jahre

Zeit: 10:00 - 12:00 Uhr

Gebühr: 13 € · Gebühr Mitglied: 10 €

Kursleitung: Team Hofgut Oberfeld

Ort: Hofgut Oberfeld, Erbacher Str. 125, Darmstadt

Datum: Sa, 14.03.2020

Auf dem Hofgut Oberfeld lernen wir eine kleine Schafherde kennen. Wir dürfen die Schafe füttern und striegeln. Dabei erfahren wir, wie sie leben, was sie fressen und wie nützlich sie für uns Menschen sind. Anschließend verarbeiten wir ihre Wolle und filzen eigene Zauberblumen oder Filzmonster.

Der Kurs findet bei jedem Wetter statt. Die Eltern können sich in der Zwischenzeit auf dem Hofgut umsehen, im Hofladen einkaufen oder sich gemütlich ins Café setzen.

Bitte mitbringen: unbedingt wetterfeste Kleidung, festes Schuhwerk oder je nach Wetterlage Gummistiefel, ggf. Trinkflasche

Vom Schaf zur Wolle - ab 6 Jahre

Zeit: 16:00 - 17:30 Uhr

Gebühr: 9 € (in bar vor Ort) inkl. 4 € Material

Kursleitung: Katja Witzel

Ort: SzenenWechsel

Datum: Mi, 18.03.2020

Die Blumen blühen, die Insekten summen und bald schon können Sie bei Dir einziehen. Wir basteln aus einer Konservendose ein farbenfrohes Insektenhotel in kleinem Format, passend sogar für den Balkon.

Die Bastelbande: Es summt und brummt - ab 6 Jahre

Zeit: 16:00 - 17:30 Uhr

Gebühr: 7 € (in bar vor Ort) inkl. 2 € Material

Kursleitung: Dorothee Klöß

Ort: SzenenWechsel

Datum: Do, 07.05.2020

Wir basteln ein kleines Geschenk zum Muttertag: einen Notizhalter aus Draht und Stein für den Schreibtisch und, wenn die Zeit noch reicht, eine süße Geschenkverpackung.

Die Bastelbande: Mama, ich lieb' dich! - ab 6 Jahre

Zeit: 17:00 - 18:00 Uhr

Gebühr : 36 € · Gebühr Mitglied: 30 €

Kursleitung: Sabine Dorst-Karaoglu

Ort: SzenenWechsel

Mo, 27.01./ 17.02./ 16.03.2020; 3x

In diesem Kurs wird den Kindern ein Moment Abstand von ihrem Alltag geschenkt. Sie lernen die verschiedenen Klänge der Klangschalen kennen, nehmen sich auf spielerische Weise selbst intensiv wahr und entwickeln innere Ruhe.

Die Klänge haben einen beruhigenden und entspannenden Einfluss auf Kinder und helfen so, Stress abzubauen. In gemütlicher und geborgener Atmosphäre wird bei einer Fantasiereise das Vorstellungsvermögen angeregt und die Kreativität gefördert. Ziel ist es, Kinder zu befähigen, selbst etwas Gutes für sich zu tun, sie in Achtsamkeit zu begleiten und ihre Selbstwahrnehmung stark werden zu lassen.

Bitte mitbringen: leichte Decke, Kopfkissen

Klangschalen-Meditation für Kinder - 7-12 Jahre

Zeit: 15:00 - 17:30 Uhr

Gebühr: 11 € · Gebühr Mitglied: 10 € inkl. Material

Kursleitung: Anna Jaspert

Ort: SzenenWechsel

Datum: Mi, 29.01.2020

In diesem Kurs könnt Ihr Euch in gemütlicher Runde einmal rund ums Backen austoben, Hobbybäckerin Anna hilft dabei. Gemeinsam wiegt Ihr Zutaten ab, rührt den Teig und füllt ihn ab. Wenn Kuchen, Muffins oder Cup-Cakes gebacken sind, geht es ans Verzieren und schließlich wird natürlich auch probiert.

Ihr lernt die Grundkenntnisse des Backens und benötigt daher keine Back-Erfahrung.

Jedes Kind bringt nach dem Kurs neben den Rezepten auch noch ein paar Leckereien mit nach Hause. Wir wünschen viel Spaß beim Nachbacken!

Bitte mitbringen: Handrührgerät (bitte Info, wenn das nicht möglich ist), Frischhaltedose, Trinkflasche

Glitzerkuchen, Cup-Cakes und mehr - Basiswissen Backen - 7-10 Jahre

Zeit: 14:00 - 17:00 Uhr

Gebühr: 29 € · Gebühr Mitglied: 26 € inkl. 10 € Material

Kursleitung: Helga Keth, Inh. Helgas Wichtelwelt

Ort: SzenenWechsel

Datum: Sa, 28.03.2020

Ostern steht vor der Tür, ein schöner Anlass für ein neues Nähprojekt! Bei diesem Workshop entsteht ein entzückendes Osterkörbchen, auf dem sich Hasen und Ostereier tummeln, selbstgenäht aus Stoff und Filz.

Kursleiterin Helga steht dabei mit Anleitung, Tipps und Tricks zur Seite und hilft dir bei Deinen ersten Erfahrungen mit Applikationstechniken. Ist nach dem Osterkörbchen noch ausreichend Zeit, kann auch noch eine Kleinigkeit zum Hineinsetzen gefertigt werden.

Voraussetzung für diesen Kurs ist, dass du die Nähmaschine bedienen kannst und schon mal gerade Nähte genäht hast.

Hinweis: Wenn du keine Maschine hast, sag bitte bei der Anmeldung Bescheid. Die Kursgebühr beinhaltet 10 € Materialkosten.

Bitte mitbringen: Nähmaschine, evtl. Stoffschere, Trinkflasche und ggf. Snack

Nähworkshop Ostern - ab 8 Jahre

Zeit: 14:00 - 17:00 Uhr

Gebühr: 23 € · Gebühr Mitglied: 20 € inkl. 5 € Material

Kursleitung: Helga Keth, Inh. Helgas Wichtelwelt

Ort: SzenenWechsel

Datum: Sa, 15.02.2020

Sich seine eigene Kleidung anzufertigen, ist für viele eine Herausforderung. Bei diesem Kurs aber kannst Du unter Anleitung ganz leicht Deine eigene Bluse herstellen – und nutzt dazu noch, ganz nachhaltig, ein ausrangiertes Hemd.

Wenn Du Deine Bluse fertig hast, kannst Du im Anschluss - ebenfalls aus einem Hemd – noch ein witziges Kissen anfertigen.

Voraussetzung für diesen Kurs ist, dass Du die Nähmaschine bedienen kannst und schon mal gerade Nähte genäht hast.

Hinweis: Wenn Du keine Maschine hast, sag bitte bei der Anmeldung Bescheid.

Bitte mitbringen: Nähmaschine, 2 ausrangierte (Erwachsenen-)Hemden die Euch gut gefallen und im Stoffteil noch gut sind (Manschetten und Kragen werden entfernt), evtl. Stoffschere, Trinkflasche und ggf. Snack

Nähworkshop Upcycling: Kinderbluse - ab 8 Jahre

Zeit: 10:00 - 14:00 Uhr

Gebühr: 44 € · Gebühr Mitglied: 42 €

Kursleitung: Anne Meerbott, Kunstpädagogin

Ort: SzenenWechsel

Datum: Fr, 22.05. + Sa, 23.05.2020; 2x

Am langen Himmelfahrt-Wochenende kannst Du wieder kreativ sein: Aus Schläuchen, Drähten, Schrauben und vielen verschiedenen alten Haushaltsdingen stellst Du ein außergewöhnliches Kunstobjekt her.

Unter Anleitung der Kunstpädagogin Anne Meerbott hauchst Du alten, gebrauchten Dingen neues Leben ein. In den Räumen des Szenenwechsels kannst Du dabei an zwei Vormittagen Deiner Fantasie freien Lauf lassen. In kleiner Runde klebst, drehst und werkelst Du am frei erfundenen Objekt und gehst am Ende dank Recycling 2.0 mit einem tollen Kunstwerk nach Hause.

Hinweis: Das Tragen von Arbeitshandschuhen ist verpflichtend!

Bitte mitbringen: gut sitzende Arbeitshandschuhe, gebrauchtes Sammelsurium (Schrott) aus dem Haushalt (Grundstock aus Schrott ist vorhanden), Snack & Getränk

Alles Schrott? Kreativkurs am Brückentag - 8-12 Jahre

Zeit: 15:00 - 17:00 Uhr

Gebühr: 23 € · Gebühr Mitglied: 21 € inkl. 7 € Material

Kursleitung: Anja Langer, Schauwerbegestalterin

Ort: SzenenWechsel

Datum: Mi, 04.03.2020

Graffitis finden wir fast überall an öffentlichen Plätzen, oft an U-Bahnstationen oder Häuserwänden. Sie entstanden schon in der Urzeit, da die Menschen schon immer den Drang hatten, Wände mit Zeichnungen und Bildern zu versehen. Richtig bekannt geworden ist diese Technik aber erst in den 1970er/ 1980er Jahren in New York City.

Bei diesem Workshop brauchst Du keine Wand oder Spraydose, um die Graffiti-Technik zu erlernen. Hier kannst Du mit Stift und Papier zum Street Art-Künstler werden. Wir werden uns Schriftarten und den 3D-Effekt anschauen. Du lernst, wie man Schatten und farbige Akzente setzt und Lichtpunkte einbaut.

Du benötigst für diesen Kurs keine Vorkenntnisse. Mitmachen können alle, die gerne "moderne Kunst" ausprobieren möchten.

Graffiti-Handlettering für Kids - 9-13 Jahre

Zeit: 16:30 − 18:30 Uhr

Gebühr: 95 € · Gebühr Mitglied: 90 €

Kursleitung: Karin Wenz, Lerncoach

Ort: SzenenWechsel

Datum: Mi, 22.01./ 05.02./ 12.02.2020; 3x

Mal ehrlich: Für die Schule lernen gehört nicht gerade zu Deinem Lieblingshobby? Lernen ist meistens anstrengend, nervig und sinnfrei? Lernen klappt aber super, wenn Du weißt, wie es für Dich funktioniert! Ich gebe Dir daher viele praktische Methoden und Strategien an die Hand, damit Dir Lernen zukünftig Spaß macht und zum Erfolg führt. Wir beleuchten die folgenden Themen: Innere Stärken, Motivation, Lernorganisation, Konzentration und Prüfungsvorbereitung. Eins kann ich Dir versprechen: Es wird sich nicht wie Schule anfühlen ;-)

Was hast Du nun genau davon? Ganz einfach: Du schonst Dir zukünftig Deine Nerven (Stress, Angst und Blockaden dürfen gehen), Du hast mehr Zeit für die Dinge, die Du wirklich gerne machst, Erfolge werden sich einstellen und Du weißt, wofür Du lernst. Na, wie klingt das für Dich?

Wie geht eigentlich „Lernen“? (Workshop) - ab der 10. Klasse

Zeit: 16:30 - 19:00 Uhr

Gebühr: 90 € · Gebühr Mitglied: 88 € inkl. 28 € Lebensmittel

Kursleitung: Tanja Koch, Köchin aus Leidenschaft

Ort: Begegnungscafé, Lindenstr. 10, Jugenheim

Datum: Fr, 06.03./ 20.03./ 03.04./ 24.04.2020; 4x

Packung auf, Gericht erhitzen und rein damit… Füllt auch den Magen! Wenn Du aber Lust auf Geschmack und gute Lebensmittel hast, dann komm zu mir in meinen kleinen Kochkurs und entdecke die fabelhafte Welt des Kochens.

Hier lernst Du, Deinen eigenen Pizzateig und das dazugehörige Sugo herzustellen. Ich zeige Dir eine schnelle, leckere Salatsoße und arbeite mich mit Dir kreuz und quer durchs Alphabet des Küchenzaubers. Du lernst den Facettenreichtum der Kräuter und Gewürze kennen und entwickelst den Mut, diese in Deinen Gerichten zu verwenden.

Wir kochen unser eigenes „Süppchen“ - 13-17 Jahre

Programmheft

Download

6-Sitzer Krippenwagen

Info zum Verleih:

Für Kinder unter 3 Jahren

Gebühr: 35,- Euro (Mitglieder)

40,- Euro (Nicht-Mitglieder)

Kaution: 100,- Euro

Hüpfburg

Info zum Verleih:

Gebühr: 35,- Euro (Mitglieder)

40,- Euro (Nicht-Mitglieder)

Kaution: 100,- Euro

XXL Bausteine

Info zum Verleih:

Gebühr: 15 € (Mitglieder)
20 € (Nicht-Mitglieder)
Kaution: 30 €

SzenenWechsel – Frauen- und Familienzentrum e. V.

Hauptstraße 15

64342 Seeheim-Jugenheim

Tel. : 0 62 57 / 8 66 33

Fax: 0 62 57 / 503 80 89

E-Mail: office@szenenwechsel-online.de

Bürozeiten:

Montag - Freitag

10:00 Uhr – 12:00 Uhr