Leben & Gesundheit

Bitte meldet Euch zu den Kursen über das Formular an (oder mit der Datei als Download)

Programmheft

Download

Zeit: 19:30 - 20:30 Uhr

Gebühr: 60 € · Gebühr Mitglied: 55 €

Kursleitung: S. Dorst-Karaoglu, Klangmassagepraktikerin

Ort: SzenenWechsel

Datum: Di, 05.11. / 12.11. / 19.11. / 26.11. / 03.12.2019; 5x

Gönne Dir eine Stunde der Entspannung mit beruhigenden Klängen der Klangschalen sowie Meditation.

Durch die sanften Schwingungen und besonderen Klänge der Schalen kannst Du eine tiefe Entspannung erfahren, Dich und Deinen Körper besser wahrnehmen und mehr bei Dir selbst ankommen. Deine geistigen, seelischen und körperlichen Kräfte können sich so regenerieren und stärken.

In gemütlicher Atmosphäre findet der Körper sein inneres Gleichgewicht wieder, Stress und Nervosität werden abgebaut, das Selbstbewusstsein, die Lebensfreude und die Lebensenergie werden gestärkt.

Bitte mitbringen: warme Socken, Decke und kleines Kissen

Klangschalen-Meditation für Erwachsene

Zeit: 20:00 – 21:15 Uhr

Gebühr: 50 € · Gebühr Mitglied: 45 €

Kursleitung: Clemens Tilmann, Heilpraktiker

Ort: Praxis, Haydnweg 7, Seeheim

Datum: 21.11./ 28.11./ 05.12./ 12.12.2019; 4x

In der Ruhe, sagt man, liegt die Kraft. Viele sagen: „In mir Stille finden – das schaffe ich nicht alleine.“

Einmal in der Woche werden wir in einer kleinen Gruppe die Gedanken zur Ruhe kommen lassen. Das schafft Raum für die Selbstheilungskräfte und die innere Stimme. Diese lebendige, kreative Kraft brauchen wir für ein selbstbestimmtes Leben. Nach ein paar Worten und einer Anleitung zur Entspannung verweilen wir in meditativer Stille.

Bitte mitbringen: warme Socken, bequeme Kleidung, evtl. Sitzkissen

Heilung aus der Stille (Meditation)

Zeit: 13:00 – 17:00 Uhr

Gebühr: 40 € · Gebühr Mitglied: 36 €

Kursleitung: Judith Winkler & Clemens Tilmann, HP Psychotherapie

Ort: Praxis, Haydnweg 7, Seeheim

Datum: Sa, 21.12.2019

Die Tage werden wieder länger – wir feiern die Wiedergeburt des Lichtes. Wir treffen uns zu einem besinnlichen Nachmittag, gleichfalls als Einstimmung auf Weihnachten.

Wir lösen uns vom Stress des alten Jahres und laden in geleiteten Meditationsreisen unser eigenes inneres Licht auf und lassen es hell werden in uns. Wir lassen es still werden in unserem Herzen.

Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, Sitzkissen u. Decke

Sternenlicht – Meditation zur Wintersonnenwende

Zeit: 20:00 Uhr

Gebühr: 9 € · Gebühr Mitglied: 6 €

Kursleitung: Prof. Volker Beck & Studierende; h_da

Ort: SzenenWechsel

Datum: Mi, 16.10./ 13.11./ 04.12.2019

Studierende der Hochschule Darmstadt (Fachrichtung Soziale Arbeit) stellen uns Themen aus ihrer Bachelor-Arbeit vor. Wir bringen Theorie und Praxis zusammen und geben uns gegenseitig Impulse. Eingeladen sind Interessierte und Fachleute. Details erfahrt Ihr über unseren Newsletter bzw. online. Termine: Resilienz/ Widerstandskraft im Kindesalter 16.10. - Janina Stein Resilienz… widerstandsfähig sein, robust, abgehärtet, unverwüstlich, stabil, stark… Um nur einige Umschreibungen zu nennen. Doch was bedeutet dieser Fachbegriff für uns Menschen und im speziellen für unsere Kinder und deren Aufwachsen in einer Welt, in der kleine und große Krisen einfach zum Leben dazu gehören…. Gibt es Faktoren, die dazu führen können, damit wir in persönlichen, wie auch gesellschaftlichen Krisen nicht zerbrechen, sondern vielleicht sogar daran wachsen? Kann man demnach etwa Resilienz erlernen, stärken und fördern? Im kleinen Vortrag „Resilienz im Kindesalter“ wird u.a. diesen Gedanken nachgegangen. In der gemeinsamen Auseinandersetzung mit der Thematik, können wir wohlmöglich einen bewussteren Umgang mit der Widerstandsfähigkeit unserer Kinder erlangen. Lang(sam)er Abschied vom Leben: Trauer und Sterbebegleitung von Menschen mit einer demenziellen Veränderung 13.11. - Jasmin Wenzel Warum Liebe weh tut – Geschlechterrollen, Emanzipation und Auswirkungen auf die Paarbeziehung 04.12. - Nare Saltas

SzenenWechsel trifft Hochschule (Vortragsreihe)

Zeit: 19:30 - 21:30 Uhr

Gebühr: kostenfrei

Kursleitung: Julian Stock, Alnatura

Ort: Pfarrer-Reith-Haus, Weedring 47, Seeheim

Datum: Do, 21.11.2019

Was unterscheidet ökologische eigentlich von konventioneller Landwirtschaft? Warum soll Bio für die Umwelt besser sein? Und welche Ernährungsformen haben großen Einfluss auf die Nachhaltigkeit?

Ernährungsmythen und auf Effizienz getriebene Landwirtschaft beeinflussen das, was wir auf unseren Teller schöpfen, stark. Dabei ist es eigentlich relativ simpel.

Der Vortrag gibt Einblicke in den Bio-Landbau und zeigt an verschiedenen Beispielen den Einfluss von Ernährung auf die Nachhaltigkeit. Undogmatisch werden Denkanstöße geliefert, im Anschluss an den ca. 90-minütigen Vortrag kann gerne diskutiert werden.

Nachhaltig essen (Vortrag)

SzenenWechsel – Frauen- und Familienzentrum e. V.

Hauptstraße 15

64342 Seeheim-Jugenheim

Tel. : 0 62 57 / 8 66 33

Fax: 0 62 57 / 503 80 89

E-Mail: office@szenenwechsel-online.de

Bürozeiten:

Montag - Freitag

10:00 Uhr – 12:00 Uhr